Konnichiwa / Guten Tag.

 

Ich begrüße Sie herzlich und möchte mich vorstellen.

Mein Name ist Klaus Bernd Scholz, bin 67 Jahre alt,

verheiratet und habe eine erwachsene Tochter.


Die Ausbildung zum Shiatsu-Praktiker begann ich im Jahr 2000 am Europäischen Shiatsu Institut (ESI) in Münster und schloß diese 2005 erfolgreich ab. Die Ausbildung umfaßte ca. 800 Stunden Theorie und Praxis. Ein halbes Jahr begleitete ich mit Shiatsu einen Klienten und schrieb darüber meine Abschlußarbeit.


Von 2003 bis 2013 praktizierte ich am Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke Shiatsu an Patienten der Schmerzambulanz.

Daneben gab ich Shiatsu im Rahmen der Gesunderhaltung der Mitarbeiter auch bei verschiedenen Wuppertaler Unternehmen. (Bayer, Schmersal, Völker). Hier gab ich Shiatsu auf dem Massagestuhl.


2007 eröffnete ich mein Shiatsu Haus (Zendo) und bin seitdem hier tätig.


Ständige Fortbildung ist für mich selbstverständlich.

Meinen letzten Fortbildungskurs belegte ich 2021 bei

Körperschule Allgäu, Helmut Bräuer mit Empthy Touch Shiatsu

in Winterthur/ Sc hweiz und


Multidimensionales Shiatsu bei Brigitte Ladwig, Europäisches Shiatsu Institut.


Im Dezember 2021 werde ich an einem weiterer Kurs in Empty Touch Shiatsu bei Helmut Bräuer teilnehmen.


Seit September 2020 gehöre ich zur

Masterclass Emphty Touch Shiatsu der

Körperschule Allgäu / Helmut Bräuer